Lade Inhalte...

Aufgedeckt

Ein Mühlviertler Wirt unter Strom

21. Februar 2020 10:52 Uhr

Hubert Pammer lässt das Licht der Gastronomie leuchten.

HIRSCHBACH. Das Kulturwirtshaus Pammer ist eine der letzten Perlen in der kulinarischen Landschaft.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im Mühlviertel scheint die Welt der Wirtshäuser noch in Ordnung zu sein. Zumindest im Gasthaus Pammer in Hirschbach im Mühlkreis überkommt den Gast eine Glückseligkeit, die beim Anblick des ehrwürdigen Mühlviertler Gasthauses beginnt, und sich danach über die antiken holzvertäfelten Stuben mit Kachelöfen fortsetzt.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper