Lade Inhalte...

Essen & Trinken

"Ohne Mamas geht gar nichts"

10. Oktober 2020 00:04 Uhr

"Ohne Mamas geht gar nichts"
Freitags und samstags stehen Ana und Mario mit „Ta chingón“ auf dem Südbahnhofmarkt, Kochkurse und Caterings sind möglich (Tel. 0676/9513172).

OÖN-Reihe "Fremdkochen"– eine mexikanisch-peruanische Fusion auf dem Linzer Südbahnhofmarkt

  • Lesedauer etwa 3 Min
Misst man die Luftlinie zwischen dem nördlichsten Zipfel Perus und der südlichsten Ecke Mexikos, ergibt sich eine Distanz von 2400 Kilometern. Auf dem Linzer Südbahnhofmarkt schrumpft die Entfernung zwischen den beiden Ländern gegen null. Nicht nur in ihrem Food Truck haben Ana Wachter und Mario Rodriguez zusammengefunden, sondern auch im Leben.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper