Lade Inhalte...

Essen & Trinken

Die Einfachheit und Köstlichkeit der Bratwürstel

29. November 2020 16:14 Uhr

Am ersten Adventsonntag wird traditionell der Wurst gehuldigt. Drei Fleischhauer lüften ihre Geheimnisse.

  • Lesedauer etwa 2 Min
In Feierstimmung sind zurzeit nur wenige. Das sollte Feinspitze aber nicht davon abhalten, Brauchtümer zu feiern. So ein Fest wie den Bratwürstelsonntag zum Beispiel. Der Tag ist mehr als nur ein Sonntag, an dem Würstel verzehrt werden. Zur Info: Die Linzer Fleischhauer schickten bis zu Beginn des Ersten Weltkriegs am ersten Adventsonntag ihren Stammkunden Bratwürstel, die damals noch gerne in der Suppe verspeist wurden. Erst später kam die Variante mit Senf und Sauerkraut. Neben dem Genuss