Lade Inhalte...

Essen & Trinken

Debatte über die Zukunft der Wirte und Hoteliers: Ist die Branche am Boden?

Von Philipp Braun  05. August 2021 05:02 Uhr

Wissenschafter und Praktiker blickten beim "Einfach Leben x Feldküche"-Stammtisch am Linzer Beerenberg in die Zukunft und sprachen über den bevorstehenden Wandel.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Stellen Sie sich vor, die Wirtshäuser sind offen und niemand geht hin. Während des Lockdowns sehnten sich die Gäste nach einem gepflegten Essen und einem Tratscherl in der Wirtshausstube. Mit den ersten zarten Öffnungsschritten wurden manche Gasthäuser überrannt, manche sperrten zu gewissen Zeiten gar nicht auf. Denn die Rechnung wurde ohne das Personal gemacht.