Lade Inhalte...

Essen & Trinken

10 Weine für den Ausflug zum See

Von Philipp Braun und Hans Stoll  14. August 2021 00:04 Uhr

Bevor der Herbst anklopft, noch die warmen Seetage für Ausflüge nutzen! Die OÖN-Winzer haben die besten dafür ausgewählt. Unter wein@nachrichten.at können diese bestellt werden. Der Winzer verschickt sie versandkostenfrei zu Ihnen.

Sprichwörter über die Schönheit der Seen gibt es zwar nicht wie Sand am Meer. Aber man braucht auch keine Floskeln, um den Liebreiz der heimischen Seen zu schätzen. Genießer wissen das und urlauben deswegen besonders gern daheim. An dieser Stelle soll nicht darüber diskutiert werden, welcher der schönste See im ganzen Lande ist (jeder hat seinen besonderen Charme und seine Vorzüge). Worüber man aber schon diskutieren sollte, ist, welcher Wein zu einem gediegenen Seeausflug passt. Egal ob auf der Liegewiese, dem Tretboot oder auf dem privaten Badestrand.

Die Sommeliers der OÖNachrichten sind seeerfahren und suchten für den August ein paar feine Tropfen für den Ausflug aus. Nicht zu schwer, unkompliziert zu trinken und mit einem guten Preis-Leistungs-Verhalten versehen. Nie war es einfacher, Freiheit zu schnuppern und die letzten Sommertage mit Freunden zu genießen.

Und so bestellen Sie

Ordern Sie Ihre Lieblingsweine (Mindestbestellmenge ist ein Karton zu sechs gleichen Flaschen) unter wein@nachrichten.at. Der Winzer verschickt diese versandkostenfrei nach Hause.

Weingut Harkamp

Steiermark
Bio-Sekt Klassik
Leibnitz
16,40 Euro

Zarte Perlage im Glas. Feine Kräuternuancen, etwas Feigen, etwas Zitrus. Röstaromen klingen an. Saftig, elegant und balanciert, lebendige Struktur. Gelbe Fruchtnuancen im Abgang und im Nachhall. Auch ein erfrischender Speisebegleiter.

Hermann Moser

Kremstal DAC
Grüner Veltliner
per due 2020
Rohrendorf
7,50 Euro

Dieser Veltliner passt optimal zum Hochsommer. Leichtfüßig, fruchtbetont mit zarter würziger Begleitung, animierend. Etwas Cassis, duftig, exotische Frucht und Balance auf dem Gaumen. Freude, Schluck für Schluck.

Pichler-Schober

Südsteiermark DAC
Weißburgunder 2020
St. Nikolai
7,80 Euro

Ein Burgunder mit Kernobstaroma, knackigen Pfirsichnoten und zart unterlegten Kräutern. Am Gaumen kommt eine erfrischende und zugängliche Säure dazu. Apfel- und Kräuternoten begleiten den Steirer auch beim eleganten Abgang.

Fuhrgassl-Huber

Wien
Wiener Gemischter Satz DAC Neustift 2020
Wien
7,90 Euro

Mehrere Rebsorten, die zusammen geerntet und verarbeitet werden, liefern ein Genussprodukt mit prägnantem Aroma nach Apfel, Birne und Steinobst. Am Gaumen angenehme Säure mit komplexer Frucht und langem Abgang.

Karl Alphart

Thermenregion
Chardonnay
vom Berg 2020
Traiskirchen
9,65 Euro

Reifes Traubenmaterial und kalkreiche Böden liefern die Basis für diesen kräftigen Burgunder. Duft nach reifem Obst, Bratäpfeln, Quitte, traubig in der Nase. Am Gaumen vollmundig, cremig, zarte Gerbstoffnoten, animierend.

Domäne Wachau

Wachau
Riesling Federspiel von den Terrassen 2020
Dürnstein
10,50 Euro

Beste Trauben von kleinen Wachauer Terrassenweingärten werden für diese Rieden-Cuvée selektioniert. Strukturiert mit pikanter Säure. Eine Melange von Steinobstnoten und exotischen Früchten. Trinkanregend, der Begleiter zur sommerlichen Küche.

Florian Eschlböck

Bergland
Sauvigno Blanc
„Der Eschlböck“ 2019
Hörsching
12,90 Euro

Der preisgekrönte Winzer aus Oberösterreich präsentiert einen Sauvignon Blanc mit internationalem Profil. Spritzig, ausdrucksstark, zudem aromatische Fruchtnoten beim Duftspiel und am Gaumen. Ein universeller Speisenbegleiter aus der Heimat.

Weingut Strehn

Mittelburgenland
Blaufränkisch
Rosé 2020
Deutschkreutz
9 Euro

Pia Strehn zählt aus gutem Grund zu den besten Rosé-Produzenten. Aus ihrer Palette präsentiert sich dieser Rosé mit reifem Steinobst, Erdbeere und Minze im Aroma, am Gaumen intensive Frucht, saftig, mit perfekt ausgewogenem Extrakt.

Weingut Auer

Thermenregion
Pinot Noir Klassik 2018
Tattendorf
8,90 Euro

Die Trauben stammen aus den Rieden um Tattendorf. Durch den Ausbau in großen Holzfässern erreicht man sortentypische Fruchteindrücke in der Nase. Das Geschmacksprofil zeigt sich fruchtig mit typischen Waldbeeren und dezenter Würze. Optimaler Genuss bei 14° C.

Weingut Leitner

Neusiedler See
Golser St. Laurent 2018
Gols
11,50 Euro

Der burgundische Sortenvertreter erfreut mit elegantem Duftspiel nach Beerenkonfit und feinen Röstaromen. Am Gaumen Brombeeren, saftig, weich mit gut eingebundenem Holz. Angenehmer Säurebogen lässt den Wein frisch und straff wirken. Leicht gekühlt genießen.

... und etwas zum Essen

Vier-Hauben-Koch Andreas Döllerer aus Golling machte die „Alpine Cuisine“ zum kulinarischen Trend. In seinem neuen Buch „Das Wirtshaus“ (Brandstätter Verlag, 35 Euro) zeigt er echte Heimatküche von ihrer besten Seite. Zum Fisch harmoniert der Sauvignon Blanc von Eschlböck.

Wurzel-Saibling

Zutaten für vier Personen: 600 g Saiblingsfilet oder 4 kleine Filets à 150 g, Meersalz, Zitronenpfeffer, Olivenöl, frisch geriebener Kren. Für das Gemüse: je 100 g Karottenjulienne, Selleriejulienne, Gelbe-Rüben-Julienne, Lauchjulienne, 120 g Butter, Salz, 40 g Rieslingessig, 200 g Rindssuppe, 16 kleine Salzerdäpfel, fein geschnittener Schnittlauch, frisch geriebener Kren

Köstlicher Wurzel-Saibling von Vier-Hauben-Koch Andreas Döllerer

Zubereitung: Haut vom Fisch abziehen, Fleisch von Gräten befreien, in portionsgerechte Stücke schneiden. Mit Salz, Zitronenpfeffer, Olivenöl und Kren marinieren. Auf Teller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und bei 60 °C im Dampfgarer oder bei ähnlicher Temperatur im Backofen ca. 15 Minuten garen. Kerntemperatur beträgt 42 °C. (Wenn das Eiweiß auszutreten beginnt, ist der Fisch fertig). Das Juliennegemüse in Butter ca. 2 Minuten ohne Farbe anschwitzen, salzen und mit Essig und Suppe auffüllen. Gemüse 4 Minuten köcheln und heiß auf dem Fisch anrichten. Mit Salzerdäpfeln, Schnittlauch und Kren servieren.
Tipp: Da der Fisch nach dieser Zubereitungsmethode eher lauwarm auf den Teller kommt, müssen die anderen Komponenten wie Gemüse und Erdäpfel sowie der Teller wirklich heiß sein.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less