Lade Inhalte...
DANKE SCHÖN

Stump Andrea

Bezirk: Linz Land

Sportverein: Askö Leonding Sektion Judo

Tätigkeit im Verein / Aufgaben: Sektionsleiterin

Andrea Stump ist mehr als nur Sektionsleiterin vom Judo Verein in Leonding. Sie ist die "Judo-Mum".
Sie schaut nicht nur auf das Training der Kinder, sie sieht sie als ganzes und der Verein ist für die Kinder wie eine zweite Familie: Neben dem Training, machen sie so viel extra , wie schwimmen gehen oder das Silvesterkino.
Andrea steht ihnen bei Kämpfen, Gurtprüfungen und anderen Dingen bei, aber auch wenn sie durch Verletzungen oder Krankheiten ausfallen, ist sie da, motiviert, tröstet und massiert (sie ist beruflich Physiotherapeutin)
Sie lacht und weint mit den Kindern - sie ist immer für sie da.
Andrea hat diesen Award verdient, weil ich niemanden kenne, der sich so ins Zeug für seine Vereinskinder hängt und immer mit Spaß und Freude und unendlicher Hingabe für den Judosport dabei ist.
Wenn sie ihn nicht verdient hat, dann weiß ich nicht, was man noch tun müsste. Sie ist nicht nur Sektionsleiterin, Trainerin - sie ist die "Judo-Mum".

Das Voting ist beendet.

Das Voting für den Ehrenamtspreis des Sportlandes Oberösterreich ist zu Ende. Die Sieger werden im Rahmen einer großen Abschlussveranstaltung am 30. Oktober in den Promenaden Galerien in Linz geehrt.

Weitere Teilnehmer: