Lade Inhalte...
DANKE SCHÖN

Schopf Paul

Bezirk: Wels

Sportverein: ASKÖ Paul Schopf Snooker Club/Trainingszentrum

Tätigkeit im Verein / Aufgaben: Obmann, Trainer (Jugend), Veranstalter

Was ist ist Snooker? Die Leute wussten (2004) nicht einmal, dass es sich dabei um Sport handelt.
Unter anderen auch durch die jahrelange Aufbauarbeit einer der exotischten Sportarten in Österreich, hat Paul großen Anteil daran, dass sich das Blatt nun gewendet hat und Snooker bekannter geworden ist.

Der fünffache Staatsmeister und Teilnehmer von zwölf Welt- sowie Europameisterschaften, hat 2012 den ASKÖ Paul Schopf Snooker Club/Trainingszentrum gegründet und engagiert sich vor allem für die Jugendföderung, Snooker Event-Organisation sowie Snooker Marketing, um Menschen für den Präzisionssport zu motivieren!
Die unzähligen freiwilligen Stunden, sind obligatorisch.

Generell ist Schopf ein Sport-Verrückter. Er betreibt mehrere Ausdauersportarten sowie nahezu jeden Ballsport. Jährlich betreut Schopf mehr als 250 Kinder in verschiedenen Kursen und gilt als Vorbild für seine Schützlinge. Vor kurzem erzählte mir ein Schüler von seinem Snooker-Referat!

Das Voting ist beendet.

Das Voting für den Ehrenamtspreis des Sportlandes Oberösterreich ist zu Ende. Die Sieger werden im Rahmen einer großen Abschlussveranstaltung am 30. Oktober in den Promenaden Galerien in Linz geehrt.

Weitere Teilnehmer: