Lade Inhalte...

Landsleute

Wolfgang Ziegler: Ein Hausarzt, der das Beste herausholt

Von Dietlind Hebestreit  15. Februar 2020 00:04 Uhr

„Hausarzt ist ein sehr schöner Beruf und man hat viele Möglichkeiten. Wir begleiten Menschen oft ein Leben lang.“ Wolfgang Ziegler, Hausärztesprecher der Ärztekammer OÖ

In Grippezeiten sind praktische Ärzte die wichtigste Anlaufstelle.

Grippale Infekte, Influenza, Darmbeschwerden – „Infektionen sind momentan unser Hauptgeschäft“, sagt Wolfgang Ziegler. Der verheiratete Vater von zwei erwachsenen Kindern hat nicht nur selbst in Kremsmünster eine Praxis für Allgemeinmedizin; er vertritt als Hausärztesprecher der Ärztekammer OÖ auch seine Kollegen. Für angehende Mediziner hat er eine klare Botschaft: „Man braucht zwar heute hohe Investitionen und muss zahlreiche Vorschriften einhalten, wenn man Allgemeinmediziner werden möchte – man muss sich aber nicht fürchten. Hausarzt ist ein sehr schöner Beruf und man hat viele Möglichkeiten, wie als Arbeitsmediziner oder auf einem Kreuzfahrtschiff zu arbeiten.“

Als Ziegler vor 32 Jahren in den Beruf einstieg, war alles noch einfacher: „Ich habe mir ein Stethoskop, ein Blutzuckermessgerät, einen Schreibtisch und 500 Karteikarten gekauft. Damit bin ich in meine Praxis im Bauhof Kremsmünster im zweiten Stock ohne Lift eingezogen“, erinnert sich der 60-Jährige. Heute müsse alles barrierefrei sein, und technisches Equipment ist Grundvoraussetzung.

Anfangs war der junge Wolfgang Ziegler der Ärztekammer gegenüber eher kritisch eingestellt – und wurde wegen seiner bohrenden Fragen gleich eingeladen, mitzuarbeiten. „Meine kritische Art ist schnell ernüchterndem Verständnis gegenüber der Standesvertretung gewichen. Man muss da einfach immer Kompromisse eingehen. Ich versuche aber das Beste für unseren Stand herauszuholen“, sagt der Mediziner.

Faszination Unterwasserwelt

Seine Freizeit widmet der Kremsmünsterer gerne dem Segeln und Tauchen. Die wunderbare Unterwasserwelt von Ägypten mit ihren bunten Korallenriffen haben es ihm und seiner Frau besonders angetan, „man kann aber auch im Attersee und im Traunsee gut tauchen“. Zweites sportliches Standbein ist für ihn das Mountainbiken. Außerdem fotografiert Ziegler gerne – unter und über Wasser.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Landsleute

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less