Lade Inhalte...

Landsleute

Helmut Gruber: Vom Lehrling zum Vorstand

Von Sigrid Brandstätter 12. April 2019

Helmut Gruber

Helmut Gruber wird künftiger Technikvorstand voestalpine Stahl-Division.

Diese erste wegweisende Personalentscheidung des künftigen voestalpine-Konzernchefs überraschte im eigenen Haus positiv: Herbert Eibensteiner hat den 47-jährigen Helmut Gruber zu seinem Nach-Nachfolger gemacht.

Eibensteiner war selbst Technikchef in der Stahl-Division. Nun übernimmt ein weiterer Vollbluttechniker. "Bei unseren Anlagen geht mir das Herz auf. Auf den ersten Blick erkennt man nicht, wie komplex diese sind – aber sie sind faszinierend", sagt der gelernte Betriebselektriker.

Als 15-Jähriger ging der gebürtige Königswiesner, der in St. Valentin aufgewachsen ist, nach Wien. "Da hab ich gelernt, selbstständig zu werden." Zurück in Linz startete er bald die erste berufsbegleitende Ausbildung: die HTL für Elektrotechnik. Gruber ist jemand, für den lebenslanges Lernen kein Lippenbekenntnis ist: Auf die Abendmatura folgte später das Studium "Mechatronik und Wirtschaft" an der Fachhochschule Wels. Vor einem Jahr schloss der Liebhaber österreichischer Krimis das berufsbegleitende MBA-Studium an der Linzer Limak ab. "Ohne meine Frau hätte ich dies alles nicht machen können. Ich habe schon viele Jahre in Ausbildungen verbracht."

Heute lebt der künftige Technikvorstand mit der Familie in Ennsdorf. Tochter Anna ist 16, Sohn Laurenz ist zwölf.
In der voestalpine ist Gruber seit 1997 – damals startete er als junger Betriebsingenieur in der Instandhaltung. "Das war die Zeit großer Anlagen-Investitionen, da wurden viele Techniker gesucht." In der Instandhaltung lernte der Hobbyläufer verschiedenste Unternehmensbereiche und Anlagen kennen.

2005 übernahm der Italienfan die Projektleitung für den Bau der Feuerverzinkung 4 – ein Projekt mit 120 Millionen Euro Investitionssumme. Als Leiter des Elektrotechnischen Zentrums folgte der erste Management-Job: 280 Mitarbeiter gehörten zu seinem Verantwortungsbereich. Zuletzt war Gruber Chef des wichtigen Bereichs "Band", der sämtliche Wertschöpfungsstufen vom Walzen bis zum fertigen Stahlband umfasst.

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Sigrid Brandstätter

Redakteurin Wirtschaft

Sigrid Brandstätter
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Landsleute

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less