Lade Inhalte...

Landsleute

Er ist für 10.000 Schüler zuständig

Von Bert Brandstetter 09. Oktober 2019 00:04 Uhr

Christoph Burgstaller leitet den Verein für Franziskanische Bildung.

In Offenhausen engagiert sich Christoph Burgstaller (42) mit seiner Frau Ursula gerne in der Pfarre. Beruflich spannt sich sein Wirkungsbereich seit August über halb Österreich. Er leitet als Geschäftsführer den neu gegründeten Verein für Franziskanische Bildung und ist damit zuständig für 10.000 Kinder und Jugendliche sowie 1650 Lehrer, Erzieher oder Kindergartenpädagoginnen.

In den fünf Bundesländern, wo Franziskanerinnen pädagogische Einrichtungen wie Krabbelstuben, Kindergärten oder Schulen betreuen, waren bisher eigene Vereine für die Administration aktiv. „Warum nebeneinander, wenn es gemeinsam vielleicht besser geht“, dachten sich die Schwestern und sie fassten diese Agenden in dem neuen Verein mit Sitz in der Linzer Dametzstraße zusammen.

In Christoph Burgstaller fanden die Franziskanerinnen, die in Linz beispielsweise die Brucknerschule betrieben oder in Vöcklabruck eine Neue Mittelschule, einen Geschäftsführer, dessen berufliche Geschichte perfekt für diese Aufgabe passt. Burgstaller hat Mathematik und Theologie studiert und war die vergangenen 13 Jahre Bereichsleiter für die diözesane Kinder- und Jugendarbeit.
Seine neue Aufgabe will der Manager so weit als möglich mit der Bahn bewältigen: „Nur wenn ich eine Einrichtung im Waldviertel zu besuchen habe, muss ich mich in das Auto setzen.“ Seine ersten Kontakte zu Schulen in Salzburg und Graz sind für ihn sehr erfreulich verlaufen, „ich wurde ungemein offen aufgenommen, habe aber auch nicht vor, denen meine Vorstellungen überzustülpen. Ich war und bin ein Teamplayer. Ich habe in meinem Beruf nie den Chef gespielt, ich mag es, Dinge gemeinsam zu entwickeln“.

Organisatorisch wird Burgstaller von elf Mitarbeitern unterstützt, er selbst ist einem Vorstand und einem Kuratorium verantwortlich, das sich aus fünf führenden Franziskanerinnen zusammensetzt. Privat lebt Burgstaller mit seiner Frau Ursula und den drei Kindern Valerie (20), Klara (17) und Paul (13) in Offenhausen.

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Bert Brandstetter

Bert Brandstetter
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Landsleute

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less