Lade Inhalte...

Hoamatland

Die Welt gehört dem, der sie genießt

07. Dezember 2019 16:00 Uhr

Die Welt gehört dem, der sie genießt

Wer es sich gerne in den eigenen vier Wänden gemütlich macht, kann mit Düften eine entspannende Atmosphäre schaffen.

Die trockene Heizungsluft im Winter sorgt mitunter für einen kratzigen Hals und wirkt oft sehr schwer. Abhilfe schaffen anregende Raumdüfte. Besonders Zitrusöle haben eine positive Wirkung, denn sie heben die Stimmung, ohne dabei aufdringlich zu sein.

Stille Wasser sind tief(enentspannend)

Ein Bad bei Kerzenschein kann der Seele richtig gut tun. Badesalze mit Marzipan, Schoko, Zimt und Kardamom versetzen uns in Weihnachtsstimmung. Kamille, Majoran, Salbei und Thymian helfen dabei, wieder entspannt und tief durchzuatmen.

Klopf, klopf

Wenn alle Maßnahmen nicht helfen, hier noch eine kleine Entspannungsübung: Setzen Sie sich aufrecht hin. Legen Sie die Finger quer direkt unter die Kuhle des Halses. Circa drei bis vier Fingerbreit darunter befindet sich die Thymusdrüse. Beklopfen Sie diesen Punkt sanft, entweder mit einzelnen oder mehreren Fingern oder mit einer lockeren Faust. Zum Ausprobieren reichen 15 bis 30 Sekunden. Danach steigert man die Zeit auf 30 bis 60 Sekunden. Das kann man mehrmals am Tag wiederholen. Klopfen Sie in einem Rhythmus, der Ihnen beliebt. Diese Übung stärkt das Immunsystem, wenn man sie regelmäßig durchführt, und sorgt gleichzeitig für mehr Entspannung und Energie.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Hoamatland

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less