Lade Inhalte...

Damals/Vor 100 Jahren

Als "Die Flamme" die Feuerhalle im Linzer Urnenhain eröffnete

04. August 2019 21:48 Uhr

Feuerhalle

Mitte August 1929, vor inzwischen 90 Jahren, berichtete die "Tages-Post" groß auf einer der hinteren Seiten über den Beginn der Feuerbestattung in Linz.

Dem interessierten Leser wurden dann der Vorgang der Einäscherung und die Technik des bis auf 1000 Grad erhitzten Ofens erklärt. Die Eröffnungsfeier war für die Bevölkerung nicht zugänglich, als Grund wurden die "große Anteilnahme derer, die sich zur Feuerbestattung bekennen", und die hohe Zahl der in- und ausländischen Mitglieder der Feuerbestattungsbewegung angegeben.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren