Lade Inhalte...

Bezahlte Anzeige

Gasthof Hotel Stockinger

25. September 2019

Heute zählen Gasthof und Hotel Stockinger – punkto Qualität und auch Quantität – zu den führenden Betrieben in der Region.

Der „Gasthof Hotel Stockinger“ liegt am Fuße des Petersber­ges, nahe am Fluss Krems, in Ansfelden und trug früher die Namen „Gasthaus zum Peters­berg“ und davor „Bauer am Brunn“. Die Entwicklung des Hauses lässt sich ab dem 16. Jahrhundert verfolgen. Ab 1638 waren Jakob „Bauer am Brunn“ und seine Gattin Rosina die Besitzer. Das gezimmerte Haus war mit einem Strohdach versehen. Als Johann Stockin­ger 1866 Besitzer wurde, wur­de erstmals der Name „Sto­ckinger“ als „Bauer in Brunn-Gut“ erwähnt.

1947 übernahmen Franz Mayr-Stockinger und seine Braut Cä­cilia den Gasthof. Sie gaben 1955 die Pferdehaltung auf und in den folgenden Jahren auch die Rinder-, Hühner- und Schweinehaltung.

Josef und Rosa Mayr-Stockinger

1974 übernahmen Josef und Rosa Mayr-Stockinger die Gast­wirtschaft „Bauer am Brunn“. Damals orientierte sich der Be­trieb hauptsächlich an den ein­heimischen Gästen, doch mit dem Bau des Saals, der 1978 fertiggestellt wurde, änderte sich das. Von da an wurden vie­le Feste gefeiert und Reise­gruppen empfangen. Da passte es gut, als 1982 ein Herbergs­betrieb aufgenommen wurde. Zehn Jahre später wurde mit dem Bau eines Hotels begon­nen und der Hotelbetrieb 1995 eröffnet. 32 Doppelzimmer so­wie ein Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Ruhebe­reich, Whirlpool, Solarium und Fitnessraum stehen zur Verfü­gung. Der nach Feng-Shui-Richtlinien angebaute Pavillon ist für Seminare bestens geeig­net. 2002 wurde ein modern ausgestatteter Multi-Media-Seminarraum eingerichtet.

Thomas und Christina Mayr-Stockinger

2004 übernahm Thomas Mayr-Stockinger die Geschäftsfüh­rung des Gasthof-Hotel Stockin­ger. Er errichtete 2006 ein zu­sätzliches Seminarzentrum mit sechs Seminarräumen und er­weiterte 2007 das Hotel um 46 Businesszimmer und sechs Sui­ten im ****Sterne-Bereich mit einer gemütlichen Kaminlounge. 2014 wurde der Wellnessbe­reich mit einem überdachtem Pool erweitert.

Aktuelles
Mit einem Mix aus Innovation und Tradition bietet der Famili­enbetrieb Stockinger vom ge­mütlichen Wirtshausbesuch bis zum erholsamen Hotelaufent­halt für Jung & Alt die idealen Bedingungen. In der Philoso­phie des Unternehmens sind die Elemente Region (regionale Produkte von regionalen Liefe­ranten), Tradition (Entwicklung und Aufbau über Generationen, gutbürgerliche Wirtshauskul­tur) und Familie (familiäres Ambiente) klar erkennbar.

Thomas Mayr-Stockinger:
"Neben dem Gast steht in un­serer Familienphilosophie vor allem eine gute Beziehung zum Personal und zum Liefe­ranten sowie ein kollegialer Umgang mit unseren Mitbe­werbern im Mittelpunkt. Nicht nur unser Betrieb entwickelte sich über Generationen, auch die Gäste bleiben uns über Ge­nerationen hinweg treu. So heiraten oftmals die Eltern und später auch deren Kinder in unserem schönen Festsaal.“

Bildergalerie ansehen

Bild 1/5 Bildergalerie: Bildergalerie
Kontakt & Firmendaten
Kontakt
Gasthof Hotel Stockinger
Ritzlhofstraße 63-65
4065 Ansfelden
Tel.: 07229/88321
E-Mail: hotel@stocki.at
Website: www.stocki.at
Firmendaten
Gründung: 1600
Mitarbeiter: 43
Seniorchefs: Josef und Rosa Mayr-Stockinger
Juniorchefs: Thomas und Christina Mayr-Stockinger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.