Lade Inhalte...

Zucchero: Der Mann mit dem Hut kehrt zurück nach Clam

16.Dezember 2020

Zucchero: Der Mann mit dem Hut kehrt zurück nach Clam
Superstar Zucchero

Seine Stimme klingt wie ein Reibeisen, er kann aber auch die Töne herrlich zum Schmelzen bringen. Seit Jahrzehnten steht Zucchero voller Hingabe – und fast immer mit Hut – rund um den Globus vor großem Publikum auf der Bühne. Kommendes Jahr kehrt der Italiener endlich wieder zurück auf die Meierhofwiese. Am 10. Juli gastiert der 65-Jährige beim OÖN-Konzertsommer auf Burg Clam. Tickets sind ab Freitag, 10 Uhr, erhältlich.

Coronobedingt musste der als Adelmo Fornaciari geborene Musiker – den Spitznamen "Zucchero" verpasste ihm einst eine Lehrerin – seine für heuer geplante Welttournee auf 2021 verschieben. Während des Lockdowns saß der "Senza una donna"-Star wochenlang auf seinem Landsitz im Norden der Toskana fest: "Mir fehlte das Gefühl der Umarmung mit dem Publikum." Um sich die Zeit zu vertreiben, nahm er auf digitalem Wege mit dem japanischen Gitarristen ein Stück für dessen geplantes Album auf. Auch mit Sting, mit dem er seit 30 Jahren befreundet ist, arbeitete er an einem neuen Lied. Das Resultat heißt "September" – und ist auf der jetzt erschienenen De-luxe-Version seines aktuellen Albums "D.O.C." zu finden. "Das Lied spricht von der Zeit, die wir im Sommer erlebt haben, als wir die Hoffnung hegten, im September zu einem normalen Alltag nach der Corona-Epidemie zurückzufinden", so der Liedermacher.

Karten: OÖN-Tickethotline unter Tel. 0732/7805 - 805 sowie in den Verkaufsstellen Linz, Wels und Ried

Clam-Termine 2021

9. Juli: Clam Rock
10. Juli: Zucchero
14. Juli: The Lumineers
16. & 17. Juli: Pizzera & Jaus
18. Juli: Lionel Richie
24. Juli: Judas Priest
31. Juli: Parov Stelar
7. August: Seiler & Speer, LaBrassBanda, Johann K.
20. August: Hubert v. Goisern
29. August: The Hollywood Vampires

copyright  2021
02. Dezember 2021