Lade Inhalte...

Kultur

Wilde Antiheldinnen auf der Flucht durch die Galaxie

04. Mai 2021 00:04 Uhr

Ab Donnerstag zeigt Sky die Eigenproduktion "Intergalactic"

  • Lesedauer etwa 2 Min
Das Jahr 2143: Der Klimawandel hat die Erde in Mitleidenschaft gezogen, die pseudodemokratische Regierung "Commonworld" um die Chefin der Galaktischen Sicherheit Rebecca Harper (Parminder Nagra) unterjocht die Bevölkerung. Aufgrund eines Verbrechens, das sie nicht begangen hat, wird Rebeccas Tochter, die Polizistin Ash (Savannah Steyn), in eine Gefängniskolonie verbannt. Der Flug ins galaktische Häf’n gerät aber außer Kontrolle.