Lade Inhalte...

Kultur

Wie sich ein Bestseller künftig ausrechnen lässt

21. Oktober 2019 10:27 Uhr

Wie sich ein Bestseller künftig ausrechnen lässt
Friedenspreis des Deutschen Buchhandels für den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado

Frankfurter Buchmesse: Das Unternehmen QualiFiction sagt mit Algorithmen den Publikumserfolg von Texten voraus.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Schriftsteller dachten immer, künstliche Intelligenz (KI) werde ihnen nie in die Literatursuppe spucken. Zutiefst menschlich und deshalb zu komplex sei die Verflechtung emotionaler Wahrnehmung von Wörtern mit sich über Plots aufbauender Atmosphäre und stilistischen Falltüren.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper