Lade Inhalte...

Kultur

Wie man Tina Turner noch nie hörte

11. Juni 2021 00:04 Uhr

Kino: Ein großer Dokumentarfilm beleuchtet das (Über-)Leben des Weltstars.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Stark, rau, von außergewöhnlicher Substanz: Die Stimme von Tina Turner ("What’s Love Got To Do With It") ist ein Geschenk, seit die Wahlschweizerin (81) mit 17 begann, in einem Nachtclub in St. Louis aufzutreten. Der Dokumentarfilm "Tina" verwöhnt seine Zuseher ab der ersten Sekunde damit.