Lade Inhalte...

Kultur

Wer gewinnt den Eurovision Song Contest?

Von OÖN/APA   14. Mai 2022 18:49 Uhr

Wenn es nach den Buchmachern geht, ist die Sache eindeutig: Die Ukraine gewinnt den 66. Eurovision Song Contest von Turin.

TURIN. Das Finale der größten Musikshow der Welt - des Eurovision Song Contest - geht am Abend in Turin über die Bühne. Wir berichten im Liveblog.

Österreich hatte sich im Halbfinale nicht für die Endrunde des 66. ESC qualifiziert. Russland hingegen wurde vom Bewerb wegen des Angriffskrieges gegen die Ukraine ausgeschlossen. Diese geht nun als Topfavorit ins Rennen - in Form des Kalush Orchestras mit seinem Folklore-Rap "Stefania".

  • Die Startreihenfolge: Diese Länder sehen wir heute im Finale:
Song Contest: Die Finalisten stehen fest

Bildergalerie ansehen

Bild 1/25 Bildergalerie: Song Contest: Die Finalisten stehen fest
  • Wer ist Ihr Favorit? Stimmen Sie ab!

Alles Aktuelle aus Turin im Liveblog:

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

3  Kommentare 3  Kommentare