Lade Inhalte...

Kultur

Watschentänze und andere Lächerlichkeiten

Von Peter Grubmüller  20. September 2021 00:04 Uhr

Linzer Schauspielhaus: Bei der "Schwejk"-Premiere hagelte es Buh-Rufe, nach der Pause fehlte ein Drittel des Publikums.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Wenn gut ein Drittel des Publikums nach der Pause nicht mehr zurückkehrt, ist im Theater etwas schiefgelaufen. Wie etwa bei der Schauspiel-Saisoneröffnung des Linzer Landestheaters von Jaroslav Haseks Klassiker "Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk" in Fassung und Regie von Matthias Rippert.