Lade Inhalte...

Kultur

Van der Bellen "predigte" launig zum Festspiel-Auftakt

Von   22. Juli 2021 00:04 Uhr

Heute steigt in Bregenz die Seebühnen-Premiere von "Rigoletto"

  • Lesedauer etwa 2 Min
In gewohnt launiger Art hat Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Mittwoch die 75. Bregenzer Festspiele eröffnet. Die Gäste im Festspielhaus spendeten wiederholt großen Applaus. Die Kunst machte der Bundespräsident nur am Rande seiner in der Anmoderation als "Predigt" angekündigten Ansprache zum Inhalt seiner Rede.