Lade Inhalte...

Kultur

"Siri, such Programmiererin …": Mädchen in die digitale Welt holen

Von   09. September 2021 00:04 Uhr

Bei der Ars Electronica diskutierten Expertinnen über die unterschiedliche Affinität und den Zugang der Geschlechter zum Computer

  • Lesedauer etwa 1 Min
Bausteine für Buben, Puppen für Mädchen – die Klischees und die Kluft zwischen den Geschlechtern sind immer noch groß. Auch die virtuelle Welt der Programmierer und Computerexperten ist männlich besetzt. Die "Initiative Digitalisierung Chancengerecht" will diese Kluft überbrücken: Bei einer Veranstaltung zum Titel "Siri, such Programmiererin …" diskutierte Initiatorin Doris Schmidauer am Mittwoch beim Ars Electronica Festival "A New Digital Deal" in Linz mit Expertinnen.