Lade Inhalte...

Kultur

Sensationelle symphonische Wiederentdeckung

Von Michael Wruss  20. September 2021 00:04 Uhr

Brucknerhaus: Das Female Symphonic Orchestra Austria unter Silvia Spinnato mit Werken von Mathilde Kralik von Meyrswalden.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Musik, die zum überwiegenden Teil in klassischen Konzerten zu hören ist, wird einem ungemein kleinen Kanon sogenannter Meisterwerke entnommen. Der zahlenmäßig weitaus größere Teil sind Stücke heute meist unbekannter Komponistinnen und Komponisten, die oft zu Lebzeiten große Bedeutung hatten, oder auch Schöpfungen von Hochbegabten, die nicht das Glück hatten, den großen Durchbruch und somit Erfolg und Bekanntheit zu erlangen.