Lade Inhalte...

Kultur

"Selbst wenn das Publikum am Boden liegen müsste, würden wir spielen"

Von Lukas Luger  05. Juli 2021 00:04 Uhr

Von 16. bis 18. Juli gastieren Pizzera & Jaus dreimal auf dem Rathausplatz in Gmunden. Im OÖN-Interview sprechen sie über das langersehnte Bühnen-Comeback, Pornostars und Fremdgehen.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Auf der Bühne rennt bei den heimischen Chartstürmern Paul Pizzera (32) und Otto Jaus (38) der Schmäh. Dass sie auch privat keinesfalls auf den Mund gefallen sind, beweist das Duo im OÖN-Interview. OÖN: Was ging Ihnen durch den Kopf, als es für Sie dieser Tage nach 18 Monaten Zwangspause wieder auf die Bühne ging? Paul Pizzera: Es war unfassbar überwältigend. Die Angst, dass nicht alles passt und man sich nicht wohl fühlt in seinem Revier auf der Bühne, war gegenwärtig. Gedauert hat es aber