Lade Inhalte...

Kultur

Ohne Übertreibung große Gefühle

Von Helmut Atteneder  13. September 2021 00:04 Uhr

"Wie im Himmel": Eine berührende, wahrhaftige und herzenswarme Premiere.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Mit seinem Film über einen Stardirigenten, der nach einer Herzattacke zurück in sein schwedisches Heimatdorf geht und einem Kirchenchor mit herzenswarmen Methoden zu stimmlichen wie menschlichen Höhenflügen verhilft, hat es Kay Pollak 2005 zu einer Oscar-Nominierung gebracht. Der Stoff mit eingängigen Melodien und gefühlsgetriebener Handlung ist wie gemacht für eine Musical-Variation.