Lade Inhalte...

Kultur

Meisterin der Verdrängung

Von Helmut Atteneder  11. August 2022 00:04 Uhr

Meisterin der Verdrängung
Émilie (Valeria Bruni Tedeschi) und Anaïs (Anaïs Demoustier) finden aneinander Gefallen.

"Der Sommer mit Anaïs": Sommerkino mit viel Gefühlsklischee, ab heute im Kino

  • Lesedauer etwa 1 Min
Anaïs ist jung, sexy und ständig auf der Suche. Eine Millennial, die mit sich dauerhaft unzufrieden ist, nicht weiß, wo es "ihr Ei" hinlegen soll. Geld hat sie auch keines, Bestätigung holt sie sich hauptsächlich im Bett. Die junge Frau, im Sommerkinofilm "Der Sommer mit Anaïs" dargestellt von der quirligen Französin Anaïs Demoustier, kommt ständig zu spät, obwohl sie ihr Leben im Dauerlauf absolviert.