Lade Inhalte...

Kultur

Maulkorberlass oder Werkzeug zur Ordnung?

Von Peter Grubmüller  24. November 2021 00:04 Uhr

Rechtsabteilung des Landes prüft, ob ein E-Mail der Kultur-GmbH-Direktion die Freiheit der Wissenschaft einschränkt.

  • Lesedauer etwa 2 Min
In der Kultur GmbH des Landes (LKG/vormals Landesmuseum) wird seit Monaten eine bemerkenswerte Zwiespältigkeit sichtbar. Hier die spürbare Dynamik bei der Abwicklung und Weiterentwicklung von Projekten und verführerische Inhalte fürs Publikum – dort die wachsende Skepsis zwischen Belegschaft/Betriebsrat und Direktor Alfred Weidinger.