Lade Inhalte...

Literatur

Ivo Trifunovic, Fußballgott

Von Helmut Atteneder 16. September 2019 00:04 Uhr

Ivo Trifunovic, Fußballgott

Tonio Schachingers witziges Romandebüt über ein Kickerleben.

Ein Fußballer-Roman, bei dem es nur zweitrangig ums Kicken, sondern vielmehr um das Seelenleben des Protagonisten geht, mag auf den ersten Blick seltsam sein. Andererseits ist es die wohl einzige Möglichkeit mit einem Roman aus diesem Themenbereich, eine über die Fangemeinde hinaus breite Masse an Lesern anzuziehen. (Wiewohl diese Spezies ohnehin nicht explizit für ihren Belletristik-Konsum bekannt ist.) Dieses Ansinnen ist dem Wiener Autor Tonio Schachinger mit seinem Debütroman "Nicht wie ihr" hervorragend gelungen. Die Nominierung für den Deutschen Buchpreis begründet diese Behauptung eindeutig.

Der 27-Jährige spürt dem Leben des bosnischstämmigen österreichischen Ausnahme-Fußballers Ivo Trifunovic nach. Ivo, dessen Karriereleben frappant jenem von Marko Arnautovic ähnelt, spielt beim englischen Verein Everton, verdient dort pro Woche 100.000 Euro, wird von den Fans meistens geliebt und den Medien meistens verrissen. Ivo, der Egomane, gerät in eine menschliche Krise, als er beginnt, intensiv über sein Leben nachzudenken.

Tonio Schachinger bedient sich bei der Wortwahl deftiger Ausdrücke, arbeitet so den Typ Ivo aber sehr fein und authentisch heraus. Ein Kickerroman für alle.

"Nicht wie ihr", Roman von Tonio Schachinger, Kremayr & Scheriau, 304 Seiten, 22,90 Euro

OÖN Bewertung:

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Helmut Atteneder

Redakteur Kultur

Helmut Atteneder
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Literatur

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less