Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Konzertkritik: Berauschende Musik vom Ende des vergangenen Jahrhunderts

Von Michael Wruss,  23. Juni 2024 17:42 Uhr
Vinzenz Praxmarer
Vinzenz Praxmarer Bild: JULIA WESELY

Brucknerhaus: Matinee mit dem Orchester Divertimento Viennese unter seinem Linzer Gründer Vinzenz Praxmarer

Das Orchester Divertimento Viennese unter seinem Gründer und Leiter Vinzenz Praxmarer gestaltete gestern die letzte Brucknerhaus-Matinee der Saison als ein veritables orchestrales Fest. Der Klangkörper ist den Kammerorchesterschuhen längst entwachsen und präsentierte sich in voller symphonischer Besetzung mit zusätzlichen Bläsern aus der Riege der Brass Band Oberösterreich.