Lade Inhalte...

Kultur

Klaus Pruenster besingt die "Helden und Idioten"

15. April 2021 00:04 Uhr

Am Samstag erscheint die neue Single des "Wunderwelt"-Sängers, das Album folgt im Herbst

  • Lesedauer etwa 2 Min
Irgendwann reichte es Klaus Pruenster. Beim Ansehen einer Parlamentsdebatte im Fernsehen überkam den 64-jährigen "Wunderwelt"-Sänger plötzlich der heilige Zorn: "Ich bin ein politischer Mensch und verfolge die Tagespolitik seit Jahrzehnten sehr genau. So wie es aber derzeit zugeht, das habe ich tatsächlich noch nie erlebt: die Streitereien, die letztklassigen Argumentationen, alles dreht sich nur um Macht.