Lade Inhalte...

Kultur

Jazz im Netz beim Ulrichsberger Kaleidophon

Von OÖN   29. April 2021 00:04 Uhr

Jazz im Netz beim Ulrichsberger Kaleidophon
Im Duo Coyote: Michel Doneda

Im Vorjahr musste es entfallen, heuer lädt das Ulrichsberger Kaleidophon 2021 von 30. April bis 2. Mai ins Internet. Ohne Publikum im Saal, dafür aber mit sechs Internet-Livestreams ab jeweils 19 Uhr. Der Eintritt sind freiwillige Spenden.

Den Auftakt am 30. April gibt das südfranzösische Duo "Coyote" aus Sopransaxophonist Michel Doneda und Sängerin Natacha Muslera, gefolgt vom griechischen Pianisten Villy Paraskevopoulos und seinem Trio mit den Ulrichsbergern Uli Winter (Cello) und Fredi Pröll (Schlagzeug). In der Pause lädt ein Film zum Ausstellungsrundgang mit Gerhard Wöß und dem Künstler Andreas Tanzer, von dem Malerei und Grafik zu sehen sind.

Jakob Gniglers Sextett

Am 1. Mai zu erleben: das Streichquartett "dis/con/senst", das Musiker aus Berlin und Lissabon vereint. Und Jakob Gniglers Sextett mischt Bop-Phrasierung mit Neuer Musik und besteht aus Philipp Harnisch (Altosax), Alex Kranabetter (Trompete), Simon Frick (Geige), Judith Ferstl (Kontrabass) und Niki Dolp (Schlagzeug).

Mit Biliana Voutchkova (Violine, Stimme) ist am 2. Mai eine bulgarische Musikerin zu Gast. Weiters: Die Pianistin Hildegard Kleeb ist bekannt für Einspielungen wichtiger Werke von Feldman, Cage und Braxton, spielt mit ihrem Improvisationstrio mit Roland Dahinden (Posaune) und Alexandre Babel (Perkussion, Vibraphon).

Wer die Konzerte verpasst, hat die Gelegenheit zum Nachhören im Radio: Ö1 sendet am 21. und 28. Mai um 23.03 Uhr in der Sendereihe Zeit-Ton Konzertausschnitte, im Deutschlandfunk gibt es am 17. Juli 2021 ein Kaleidophon-Feature . Infos: www.jazzatelier.at

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Kultur

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less