Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Im Sommer wird's richtig laut auf dem Urfahrmarkt-Areal

Von Lukas Luger  04. Oktober 2022 15:30 Uhr
Im Sommer wird’s richtig laut auf dem Urfahrmarkt-Areal
2019 gastierten Die Toten Hosen zuletzt in Linz, kommendes Jahr kehren Campino & Co zurück. Bild: APA/DPA/ROLF VENNENBERND

Linz bekommt ein neues Musikfestival: Die Toten Hosen, Peter Fox und Florence & The Machine gastieren im Sommer 2023 in der Landeshauptstadt.

Das "Ahoi Pop! Summer" ist tot, lang lebe das "LIDO Sounds"! Oder anders gesagt: Die Landeshauptstadt bekommt ein neues Musikfestival. Von 16. bis 18. Juni 2023 steigt auf dem Urfahrmarktgelände in Linz die Debüt-Ausgabe des Festivals mit hochkarätigen Acts wie Die Toten Hosen, Florence + The Machine, Peter Fox, Wanda und Cro. Bis zu 30.000 Besucher werden an jedem der drei Tage erwartet. Tickets für das "LIDO Sounds" sind ab sofort in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.