Lade Inhalte...

Kultur

Im Kampf gegen die Online-Trolle

Von Lukas Luger  23. September 2022 00:04 Uhr

Im Kampf gegen die Online-Trolle

J.K. Rowlings Detektiv-Duo ermittelt im Fall einer ermordeten Cartoonistin

  • Lesedauer < 1 Min
Weil sie auf Twitter Transfrauen die Weiblichkeit absprach, liegt "Harry Potter"-Erfinderin J.K. Rowling seit einigen Jahren mit der Transgender-Bewegung wild im Clinch. Vor der Veröffentlichung von "Das tiefschwarze Herz" – das wie seine Vorgänger in der Cormoran-Strike-Reihe unter dem Pseudonym Robert Galbraith erscheint – wurde spekuliert, der Krimi sei eine beißende Abrechnung Rowlings mit den heftigen Online-Attacken gegen ihre Person.