Lade Inhalte...

Kultur

"Ich fürcht' mich zu versagen - immer"

Von Peter Grubmüller  07. August 2021 00:04 Uhr

Klaus Maria Brandauer: Am 13. August liest der große Schauspieler im Toscana Congress Gmunden aus Thomas Bernhards Drama "Minetti"

  • Lesedauer etwa 6 Min
Seit 1972 ist Klaus Maria Brandauer Ensemble-Mitglied des Burgtheaters, er war der Bond-Bösewicht Largo, sein Film „Mephisto“ (Regie: Istvan Szabo) gewann den Auslands-Oscar, für „Jenseits von Afrika“ mit Meryl Streep und Robert Redford erhielt er einen Golden-Globe und eine Oscar-Nominierung. Etliche seiner Bühnen-Darstellungen schrieben Theatergeschichte, am Freitag liest er bei den Salzkammergut-Festwochen aus Thomas Bernhards „Minetti“.