Lade Inhalte...

Kultur

Hader und der Wahnsinn der Zeit

Von Herbert Schorn  12. Juni 2021 00:04 Uhr

Star-Kabarettist Josef Hader über sein erstes Kabarettprogramm nach 17 Jahren, Erfolgsdruck und Kollegen, die vorwiegend an sich denken.

  • Lesedauer etwa 4 Min
17 Jahre ließ sich Josef Hader Zeit, bis er nach "Hader muss weg" wieder ein neues Kabarettprogramm schrieb. Am Donnerstagabend war es so weit: Der gebürtige Waldhausner stellte "Hader on Ice" im Wiener Stadtsaal vor – eine pointenreiche, bissige Abrechnung mit einer selbstzufriedenen Wohlstandsgesellschaft voller Widersprüche und Egoismen. Am Tag danach trafen die OÖNachrichten einen gelösten Josef Hader zum Interview.