Lade Inhalte...

Kultur

Genial vor die Hunde gehen

Von Nora Bruckmüller  30. November 2021 00:04 Uhr

"The Power of the Dog": Benedict Cumberbatch auf Oscar-Kurs

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist eine Spielqualität, die selten und deshalb kostbar ist. Benedict Cumberbatch (45) hat sie sich im Film "The Power of the Dog", ab morgen auf Netflix, zu eigen gemacht: Allein die Anwesenheit des Briten ("Sherlock") strahlt höchste Macht aus. Er braucht als Phil Burbank keine Worte, um vorauseilenden Gehorsam auszulösen, die Umgebung beugt sich. Im Montana des Jahres 1924 führt der Viehtreiber seit 25 Jahren mit seinem Bruder eine Ranch.