Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Gemeinsam in der Not

Von Michael Wruss,  03. April 2021 00:04 Uhr
Gemeinsam in der Not
Das Bruckner Orchester mit Markus Poschner spielte im Projekt der Bundesländerorchester "Vater, vergib ihnen". Bild: Winkler

Konzert: "Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuz" als höchst gelungene TV-Premiere für neun Bundesländerorchester.

Es war ein wichtiges Signal, dass in Zeiten der Pandemie die zum öffentlichen Schweigen verurteilten regionalen Orchester und Institutionen hinter verschlossenen Türen unbemerkt ihr fast normales Pensum leisten. Kein Orchester, kein Opernensemble, kein Tänzer, kein Schauspieler kann es sich leisten, wegen des kulturellen Lockdowns nichts zu tun. So war das TV-Projekt der österreichischen Landesorchester auf ORF III zum Karfreitag ein Vor-den-Vorhang-Treten, und vielleicht ein Symbol für einen