Lade Inhalte...

Kultur

Feministische Kunst: Als Privates politisch wurde

Von Peter Grubmüller  24. September 2021 00:04 Uhr

Das Lentos zeigt in der feinen Schau "Female Sensibility" mehr als 200 feministische Arbeiten aus den 1970er-Jahren.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Arbeit "Ich will hier raus!" (1976) der fabelhaften, aber 2003 im Alter von 53 Jahren viel zu früh verstorbenen Birgit Jürgenssen vermittelt alles, worum es Frauen ging und bis heute geht: Die Künstlerin presst sich als biedere Hausfrau zurechtgemacht gegen eine Glasscheibe, um dem unsichtbaren, aber dennoch verheerenden Gefängnis zu entkommen.