Lade Inhalte...

Kultur

"Eine rote Ampel ist eine Empfehlung"

Von Helmut Atteneder  29. Juni 2021 00:04 Uhr

Gregor Seberg ist der Star der am Donnerstag beginnenden Festspiele Schloss Tillysburg

  • Lesedauer etwa 4 Min
Einem breiten Publikum ist Gregor Seberg als Oberstleutnant Helmuth Nowak in der Krimireihe "Soko Donau" und als Synchronsprecher bekannt. Am 1. Juli feiert der 53-jährige Wiener bei der Uraufführung von "Das Prinzip und der Krampus", einer Symbiose aus zwei Hermann-Bahr-Werken, seine Premiere bei den Festspielen auf Schloss Tillysburg bei St. Florian. Das Premierenfieber ist derzeit nicht die einzige Aufregung im Leben des Schauspielers.