Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Kultur

Eindringen in Mahlers gigantische Welt

Von Michael Wruss  07. Oktober 2021 00:04 Uhr

Eindringen in Mahlers gigantische Welt
Gustav Mahlers dritte Sinfonie, ein außergewöhnlicher Konzertabend im Brucknerhaus

Mahlers III.: Bruckner Orchester, Bachchor und Sängerknaben aus St. Florian brillieren

  • Lesedauer etwa 2 Min
Mahlers dritte Symphonie, die am Dienstag im Rahmen des Brucknerfests und des Großen Abonnements im Brucknerhaus erklang, ist eine Welt für sich. Ein Kosmos, den selbst der Komponist kaum zu erfassen vermochte, der im Kampf um die Illusionen eines übersinnlichen, weit über die Macht der Musik hinausreichenden Aussagegehalts beinahe daran zu scheitern drohte.