Lade Inhalte...

Kultur

Ein gelungenes Opernspektakel in der Welt der Artisten und Gaukler

Von Michael Wruss  24. Juli 2021 00:04 Uhr

Auf der Seebühne in Bregenz feierte die Wiederaufnahme von "Rigoletto" ihre Premiere

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Eindrücke, die sich bei der Wiederaufnahme von Giuseppe Verdis Oper "Rigoletto" am Donnerstag auf der Seebühne bei den Bregenzer Festspielen eingeprägt haben, sind vor allem auf das monumentale Bühnenbild bezogen und auf die Verlegung der Handlung in die Welt des Zirkus, der Artisten und Gaukler.