Lade Inhalte...

Kultur

Droht durch den Brexit das Aus für britische Livemusik?

Von Lukas Luger  05. August 2022 00:04 Uhr

Droht durch den Brexit das Aus für britische Livemusik?
Auch Stars wie Ed Sheeran sind von der Problematik betroffen.

Fehlende Einigung mit der EU erschwert das Touren in Europa

  • Lesedauer etwa 2 Min
Ed Sheeran, Adele, Coldplay, Harry Styles oder Dua Lipa – ohne britische Acts wäre die internationale Musikwelt ein gewaltiges Stück ärmer. Ihre Konzerte sind überall ausverkauft, auch am europäischen Festland. Ist damit bald Schluss? Bricht der Brexit der britischen Livemusik-Industrie das Genick? Was der Ausstieg Großbritanniens aus der EU für die Branche bedeutet, zeigt sich nämlich im ersten Festivalsommer seit Ausbruch der Pandemie.