Lade Inhalte...

Kultur

"Dieses Gefühl kannst du dir nicht kaufen"

11. Juni 2021 00:04 Uhr

Klaus Eckel ist seit 20 Jahren Kabarettist, am 15. und 21. Juni gastiert der Wiener in Oberösterreich. Nora Bruckmüller traf den 47-Jährigen auf ein Gespräch über kulturelle Rückkehr, Chaos im Kopf und sein Wahnsinnstempo. Es ging schnell, war aber keine Kleinigkeit.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es war der 19. Mai 2021, ein Tag nach Ende des Lockdowns. In der Leondinger Kürnberghalle spielte Kabarettist Klaus Eckel die erste von zwei Vorstellungen seines Programms "Ich werde das Gefühl nicht los". Draußen wurde die Autorin auch ein Gefühl nicht los: Dieses Interview könnte sehr knapp werden. Die neue Routine – Kontrolle der 3-G-Regel vor der Ticketkontrolle – forderte das beherzte Team.