Lade Inhalte...

Kultur

Die Kurzarbeit-Posse des technischen Personals

Von Peter Grubmüller  02. Dezember 2021 00:04 Uhr

LINZ. Landestheater in Kurzarbeit: Künstler und Bruckner Orchester stimmen ohne Ausgleichszahlung zu, der technische Betriebsrat lässt sich bitten.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Betriebsratsvorsitzenden des künstlerischen Landestheater-Personals ( Gotho Griesmeier) und des Bruckner Orchesters ( Josef Fuchsluger) haben aus der Geschichte gelernt. Sie haben eingesehen, welchen Schaden das Landestheater im öffentlichen Ansehen wegen der 100-prozentigen Bezahlung in den jüngsten Kurzarbeit-Perioden verursacht hatte (die OÖN berichteten exklusiv). Schließlich wird die Kultur-Institution mit 44 Millionen Euro an Steuergeld ausgestattet.