Lade Inhalte...

Kultur

Die böse Macht der Beschimpfung

Von Christian Schacherreiter  11. August 2021 00:04 Uhr

Doris Knecht schreibt in ihrem neuen Roman "Die Nachricht" über die Wirkung bösartiger Botschaften im Internet

  • Lesedauer etwa 1 Min
Ludwig ist vor drei Jahren durch einen Sportunfall ums Leben gekommen. Ruth, seine Witwe, erzählt von einer Ehe, die zwar nicht traumhaft, aber grundsätzlich glücklich war, von einem kleinstädtischen Familienleben, das manchmal zwar schwierig ist, aber auf Zusammenhalt und Liebe baut. Sophie, Ludwigs Tochter aus erster Ehe, wurde unter belastenden Umständen schwanger. Die Söhne Manuel und Benni brauchen auch so manche Hilfestellung.