Lade Inhalte...

Kultur

Der weibliche Blick durch die Kamera-Linse

Von Lukas Luger 19. Juni 2019 00:04 Uhr

Der weibliche Blick durch die Kamera-Linse
Bunt, schrill und prächtig: Eva Zars "Love is Bailey"

LINZ. Die bis 15. September laufende Ausstellung "Mode Momente" in der Landesgalerie Linz rückt heimische Fotografinnen in den Fokus.

Gibt es einen spezifischen "weiblichen Blick" in der Fotografie? Wie fließt die künstlerische Bildsprache in kommerzielle Fotos ein? Wie behandeln unterschiedliche Generationen von Fotografinnen Fragen von Gender, Sex oder Identität? Diese Fragen stellt die Sommer-Ausstellung "Mode Momente – Fotografinnen im Fokus" in der Landesgalerie. Die von Ursula Guttmann kuratierte Schau ist bis 15. September zu sehen. Mehr als 140 Arbeiten von 14 österreichischen Fotokünstlerinnen versammelt die im 2. Stock angesiedelte Ausstellung. Der erste Raum zeigt Bilder aus dem Atelier d’Ora der Foto-Pionierin Dora Kallmus (1881–1963) – und schlägt so nicht nur geschickt den Bogen zur Vergangenheit, sondern auch jenen zu Linz. Denn die Werke, die unter anderem die Schwestern Flögge in der Mode der Zeit zeigen, stammen aus der hauseigenen Fotosammlung.

Der weibliche Blick durch die Kamera-Linse
Aus dem Atelier Madame d’Ora

Zu den Höhepunkten der durchwegs sehenswerten Ausstellung zählen mit Sicherheit die Arbeiten von Luisa Hardegg, Eva Zar und Cooper & Gorfer. Hardeggs wilde Bilder überzeugen dabei mit kräftigen Farben, schrägen Locations und hintergründigem Schmäh. Ähnlich prächtig wirken die in der Brooklyner Trans-Community angesiedelten Werke von Eva Zar. Heben Zars Fotos mit Verve die Grenzen zwischen Mann und Frau auf, so verwischen Sarah Cooper und Nina Gorfer in ihren surrealen Fotografien die Trennlinien zwischen Foto und Gemälde. Dank nachträglicher Übermalungen und Ritzungen wirken die Fotos wie altehrwürdige Ölgemälde. Ebenfalls einen längeren Blick wert: die Fotografien von Jakob Lena Knebl, Rita Nowak und – wie immer – Elfie Semotan.

Video: Ausstellung über Mode-Fotografie in der Linzer Landesgalerie

Ausstellung "Mode Momente – Fotografinnen im Fokus", Landesgalerie Linz, bis 15. September

 

Artikel von

Lukas Luger

Redakteur Kultur

Lukas Luger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less