Lade Inhalte...

Kultur

Der ORF will seine Website stutzen

Von Herbert Schorn  23. September 2022 00:04 Uhr

Der ORF will seine Website stutzen
Christian Stögmüller (v. l.), Gerald Grünberger, Roland Weißmann, Christine Antlanger-Winter und Martin Selmayr diskutierten gestern Abend bei den Medientagen. Medienministerin Susanne Raab (3. v. r.) sprach vorab.

ORF-Generaldirektor Roland Weißmann kündigte bei den Medientagen in Wien an, die Meldungszahl auf orf.at zu senken

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit einer Ankündigung ließ ORF-Generaldirektor Roland Weißmann gestern Abend bei einer Diskussionsrunde anlässlich der Medientage in Wien aufhorchen: Er will die Zahl der Meldungen auf der ORF-Website um die Hälfte reduzieren. "Wir werden uns stattdessen mehr auf das Bewegtbild und die Multimedialität konzentrieren", sagte er.