Lade Inhalte...

Kultur

Das geglückte Trio von Traun

Von Nora Bruckmüller  31. Juli 2021 00:04 Uhr

Wie dem Intendanten die darstellerische "Wunderübung" gelang

  • Lesedauer etwa 1 Min
Wenn man es nicht gewusst hätte, es wäre nie aufgefallen: In seiner ersten Saison als Intendant des Theatersommers Traun hatte Alexander Knaipp eine unvorhergesehene Doppelrolle zu bewältigen. Am 22. Juli, eine Woche vor der Premiere am Donnerstag, wurde offiziell, dass Knaipp, der Regisseur, selbst einen Part in seiner Inszenierung von "Die Wunderübung" übernehmen wird.