Lade Inhalte...

Kultur

"Das Direkteste ist der Klang, die Musik"

Von Karin Schütze  29. Juli 2021 00:04 Uhr

Mit seinem "INNtöne"-Jazzfestival lädt Posaunist und Biobauer Paul Zauner von morgen, 30. Juli, bis 1. August wieder auf seinen Bauernhof in Diersbach im Innviertel

  • Lesedauer etwa 3 Min
"Das ist Lenny Popkin", sagt Paul Zauner im OÖN-Gespräch ganz selbstverständlich auf die Frage nach den Klängen im Hintergrund. Der US-amerikanische Tenorsaxophonist zählt zu den Größen des Jazz, die auf Zauners Biobauernhof in Diersbach im Innviertel ein und aus gehen. Was selbstverständlich scheint, ist dem unermüdlichen Einsatz des Posaunisten und Biobauern mit Veterinärmedizinstudium zu verdanken. Heuer umso mehr. "Viele Musiker haben ihre Tourneen abgesagt", erzählt er.