Lade Inhalte...

Kultur

"Bei Strauss, Mahler und Bruckner muss unser Name fallen"

Von Helmut Atteneder  22. Oktober 2021 00:04 Uhr

Konzertereignis: Das Bruckner Orchester am 12. Dezember in der Elbphilharmonie

  • Lesedauer etwa 4 Min
Der deutsche Markus Poschner ist seit 2017 Chefdirigent des Bruckner Orchesters. Mit ihm hat der Klangkörper in jüngster Zeit große Erfolge gefeiert. Seine neuen Interpretationen der Musik von Anton Bruckner, Gustav Mahler oder Richard Strauss werden auch international wahrgenommen. Doch der 50-Jährige sieht sein Orchester noch lange nicht an der Fahnenstange angekommen.