"Dancing Stars" vor dem Aus?

Von nachrichten.at   22.Dezember 2017

Martin Ferdiny tanzte sich zum "Dancing Star 2017"
Profitänzerin Maria Santner aus Sipbachzell und Moderator Martin Ferdiny sind die amtierenden "Dancing Stars".

Seit elf Staffeln wirbeln bei "Dancing Stars" Prominente mit Profitänzern übers Tanzparkett. Am Freitag machten Gerüchte die Runde, wonach der ORF seinen Quotenhit aus dem Programm nimmt. Von einem endgültigen Aus der Tanzshow war in Medienberichten die Rede. Die Produktion des beim Publikum beliebten Formats sei zu teuer, hieß es.

Wie der ORF nun erklärte, sei von einem Aus jedoch keine Rede. Die "Dancing Stars" legen im nächsten Jahr lediglich eine Pause ein, heißt es vom Küniglberg. "'Dancing Stars' wird der ORF im Jahr 2019 weiterführen – wir klären aktuell mit den potentiellen Promi-Tänzerinnen und Tänzern, ob Frühjahr oder Herbsttermine präferiert werden", zitiert die "Kleine Zeitung" einen ORF-Sprecher.

Den Sendeplatz der tanzenden Promis werden im kommenden Jahr Heimwerker übernehmen: In einem neuen Format mit dem Titel "Hammer Show" wird der/die beste Heimwerker/in des Landes gesucht. Moderiert wird die Show von Mirjam Weichselbraun.